Literatur und quellen: aus- und Verhandlung von wissen im interdisziplinären kontext

Von Sarah Steidl

literatur

Boeker, Elvira (2001): Der ärztliche Habitus in Venezuela. Interkulturelle Einblicke in die medizinische Professionskultur am Beispiel ärztlicher Deutungsmuster über Aids in Caracas. Hamburg.

Ecks, Stefan (2008): Three propositions for an evidence‐based medical anthropology. In: Journal of the Royal Anthropological Institute 14/s1.

Farnsworth, Valerie; Kleanthous, Irene; Wenger-Trayner, Etienne (2016): Communities of Practice as a Social Theory of Learning: A Conversation with Etienne Wenger, British Journal of Educational Studies, 64:2, S. 139-160.

Lave, Jean; Wenger, Etienne (1991): Situated Learning. Legitimate peripheral participation. Cambridge University Press: New York.

Meier zu Biesen, Caroline (2013): Globale Epidemien – Lokale Antworten: Eine Ethnograpie der Heilpflanze Artemisia annua in Tansania. Campus-Verlag: Frankfurt am Main.

Roelcke, Volker (2017): Vom Menschen in der Medizin. Für eine kulturwissenschaftliche kompetente Heilkunde. Psychosozial-Verlag: Gießen.

Wenger, Etienne (1998): Communities of Practice. Learning, Meaning, and Identity. Cambridge University Press: New York.

Wenger, Etienne (2010): Communities of Practice and Social Learning Systems: the Career of a Concept. In: Blackmore C. (eds) Social Learning Systems and Communities of Practice. Springer: London.

internetquellen (zuletzt aufgerufen am 19.02.2019)

Bliss, Friederike; Johanning, Anja; Schicke, Hildegard (2006): Communities of Practice. Ein Zugang zu sozialer Wissensgenerierung. URL: https://www.die-bonn.de/esprid/dokumente/doc-2006/bliss06_01.pdf

New Hamburg: https://new-hamburg.de/wp/veranstaltung/new-hamburg-festival-2018-solipolis/

Poliklinik: http://poliklinik1.org/konzept

http://www.portalgesund.de/was_ist_gesundheit.php

empirisches material (Transkriptionen und Protokolle auf anfrage)

6 Feldprotokolle: AG-Plenen zur Planung der Organ-Ausstellung, verfasst im Zeitraum von Mai August 2018.

4 Interviews mit Mitglieder*innen des Poliklinik Kollektivs, durchgeführt im Zeitraum von August Dezember 2018.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Unter Datenschutz finden Sie weitere Informationen.

Schließen